• Vorher

    Der Garten des Kunden war sehr einfach gehalten.
    Lediglich ein kleiner, mit Steinen besetzter, Weg zur Garage.

  • Vorher

    Der Garten hatte Kaum bis gar keine Bepflanzung.Es gab weder einen Mittelpunkt, noch punktuelle Bepflanzungen.Der Rasen wirkte trist und ausgetrocknet.

  • Entwurf der Gartengestaltung

    Der Kunde wünschte sich einen asiatischen Garten mit einem Bachverlauf und punktuell gesetzten Highlights.Ausserdem wünschte er sich ein Holzdeck als Leseecke.

  • Garten fertig

    Nach Vermessen des Grundstückes wurde eine Vorplanung erstellt, welche mit dem  Kunden abgestimmt wurde. Anschließend wurde der Entwurfspaln erstellt, welcher zugleich als Ausführungsgrundlage diente.

  • Garten fertig

    Es wurde ein Bachverlauf mit Kieselsteinen auf dem Grund angelegt.

  • Garten fertig

    Findlinge, welche aus dem Boden zu wachsen scheinen, unterstreichen die belebte Topographie.

  • Garten fertig

    In den Rasen eingebettete Trittsteine dienen als Weg zur Erholungsoase.

  • Garten fertig

     

  • Das Holzdeck

    Die runde Form des Holzdecks spiegelt die organischen Formen im Garten wieder.

    Die zentrale Lage des Holzdecks ermöglicht dem Kunden einen ganzheitlichen Blick auf den gesamten Garten.

  • Holzdeck - Detail

     

  • Bambusflex-Zaunelement

    Der für den Kunden störende Blick auf die Garage wurde mit einem Bambusflex-Zaunelement verdeckt.

  • Die Terrasse

    Der Übergang von der eckigen Form der Holzterrasse, in Anlehnung des Hauses, stehen im Wechselspiel mit den organischen Formen des Gartens.

  • Die Terrasse

    Der Bonsai-Baum dient zur Vervollständigung des asiatischen Flairs.

  • Sternmoospflanzen

    Bodendeckende Gräser und  Sternmoospflanzen bilden bald einen geschlossenen Teppich über dem Hügel.

  • Wasserspiel

    Das asiatische Wasserspiel als typisches Stilelement.

  • Garten fertig

     

  • Garten fertig

     

  • Garten fertig

     

  • Garten fertig